Samstag, 11. Mai 2019 „Schneller als das Licht durch unser Planetensystem“

Für Erwachsene, max. 15 Teilnehmer
Zeit: ab 14.00 Uhr
Gebühr: 10 €

Der Planetenpfad am Bonner Rheinufer bietet uns eine herrliche Gelegenheit, unser Planetensystem zu erkunden.

Im Gegensatz zu vielen anderen Planetenpfaden sind hier sowohl die Entfernungen als auch die Größe der einzelnen Planeten und der Sonne im gleichen Maßstab dargestellt. 

4,5 km auf unserem Planetenpfad entsprechen also der Entfernung von 4,5 Milliarden km von der Sonne bis zum äußersten Planeten Neptun. 

Wir verfolgen von dort den Aufbau des Planetensystems rheinaufwärts bis zum Modell der Sonne (am alten Wasserwerk). Dabei streifen wir Themen aus der Geschichte, Physik und Philosophie unseres Planetensystems. .

Die Sonne liefert die Energie für den Erhalt des Lebens auf der Erde, also auch für die Pflanzen am Rheinufer, die wir auf dem Rückweg in unsere Betrachtungen einbeziehen.

Schließlich statten wir noch den äußersten Planeten Uranus und Neptun einen Besuch ab.

Nach dem Spaziergang besteht noch die Möglichkeit für eine Schlusseinkehr mit Blick auf den Rhein.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Termin: Samstag, 11.05.2019, 14.00 Uhr

Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben (Nähe Alter Zoll)

Strecke: ca. 9 km

Schwierigkeit: leichter Spaziergang

Dauer: ca. 3 Stunden

Anmeldeschluss: 08.05.2019

Anmeldung erforderlich, max. 15 Teilnehmer
(Bitte Mobil-Telefonnummer angeben, falls es witterungsbedingte Änderungen gibt)

Anmeldeformular hier