19. – 23. August: 308 „Waldbauern und Handwerker – Kinder leben Mittelalter“

für Kinder von 6 – 12 Jahren

Montag – Freitag: 08:30 – 16:00 Uhr  (offenes Ankommen)

Gebühr: 135,- €/ Geschwisterkinder 115€ , weitere Ermäßigung auf Anfrage

Wie haben die Leute früher im Mittelalter im Wald gelebt? Natürlich wussten die Menschen viel über die Pflanzen und Tiere. Welche Kräuter konnten sie für eine gesunde Suppe nutzen, welche eher als Waffe? Welche Tiere lebten im Wald und woran konnten sie sehen, dass sie da sind? Ihr könnt das Mittelalter selber erleben, wie Mehl gemahlen, Brot gebacken, Feuer gemacht und darüber gekocht wurde. Auch ein Gewand und Schmuck wie damals könnt ihr euch basteln. In der Nähe gibt aber auch zahme Bauernhoftiere, die wir besuchen können.

Bei schlechtem Wetter steht uns eine Hütte zur Verfügung.

BetreuerInnen: Dagmar und Monika

Anmeldeformular hier

Für weitere Informationen oder Fragen wenden Sie sich direkt an Dagmar Wenzel: nc-wenzelda4@netcologne.de