Unsere Ziele: ZUKUNFT – UMWELT – BILDUNG

Forscher bei der Arbeit
Forscher bei der Arbeit

Der ZUB e.V. Bonn öffnet Kindern und Jugendlichen auf mehrstündigen Ausflügen den unmittelbaren Zugang zur Natur in der Nähe ihres städtischen Lebensumfeldes.
Wir erkunden gemeinsam den Wald, Bäche oder Wiesen unserer Umwelt, je nach Alter der Teilnehmer steht dabei der spielerische oder der wissenschaftliche Aspekt im Vordergrund.
Es werden alle Sinne angesprochen, und die Kinder begreifen im wahrsten Sinne des Wortes natürliche Vorgänge und Zusammenhänge.
Die Exkursionen folgen nicht einem starren Muster, sondern bieten den Kindern Raum, ihre Neugier auszuleben. Oft regt das eigene freie Tun sie zum Weiterdenken und zum Verstehen von Zusammenhängen an.

 

Wie lebt eigentlich eine Ameise? Wovon ernährt sich die Heuschrecke? Warum werden die Blätter im Herbst bunt? Wie sind die großen Abläufe in der Natur? Was bedeuten heutige Veränderungen für die Zukunft?

mittendrin statt nur dabei
mittendrin statt nur dabei

Als Detektive gehen wir auf die Suche. Mit der Lupe werden kleine Tiere ganz groß und spannend, die Wiese wird zum Dschungel und das Netz der Spinne erweist sich als faszinierendes Kunstwerk – empfindlich, liebens- und schützenswert wie die gesamte Umwelt.